Christie®, weltweit führendes Unternehmen im Bereich visueller Technologien bietet neben seinen umfangreichen Kinoprojektionssystemen auch eine eigene Audio Produktreihe. Christie Vive Audio™ arbeitet mit einzigartigen, untergliederten Kompakt-Line-Array-Lautsprechern sowie Bändchen-Treiber-Technologie und kombiniert dies mit erstmals im Kinobereich eingesetzten, effizienten Hochleistungs-Klasse-D-Verstärkern. Die Kinolautsprecher und Verstärker können einfach und effizient in bestehende oder neue Säle integriert werden. Das innovative Design sorgt dafür, dass der Schall sich außergewöhnlich gleichmäßig über den ganzen Saal verteilt, damit auf jedem Platz der nahezu gleiche Hör-eindruck entsteht.

Das komplette Christie Vive Audio-System umfasst Surround- und Mittel/Hochton Lautsprecher, Subwoofer und Digital-verstärker.
Das Herzstück des Systems ist die Kombination aus Mittelfrequenzlaut-sprechern auf Basis eines Breitband Lautsprechers kombiniert mit Hochton-systemen auf Basis der Bändchen-Treiber-Technologie, sowie bewährtem Line-Array-Lautsprecherdesign in einem kompakten Gehäuse.
Vive Audio unterstützt alle gängigen Kinoformate, u.a. Dolby Atmos, 7.1 und 5.1 Surroundsound sowie Auro 11.1 und wurde weltweit bereits mehrfach in namhaften Kinoketten eingesetzt.

Im deutschsprachigen Raum ist Vive Audio über das Partnernetzwerk und den Christie Distributor, die ECCO Cine Supply and Service GmbH, erhältlich.
„Wir freuen uns, mit ECCO einen kompetenten Partner an unserer Seite zu wissen, der langjährige Erfahrung im Bereich Kino mitbringt. Durch die Kombination aus Projektions- und Audiosystemen können wir den Kinobetreibern ein optimales Kinoerlebnis bieten“, so Stefan Müller, Senior Business Development Manager Cinema bei Christie.
Weitere Informationen zu Vive Audio finden Sie unter www.viveaudio.de.

Quelle: ECCO, Filmecho

Download